Kayvee Logo
Kayvee Logo

Nutzungsbedingungen kayvee

1. Anwendungsbereich

kayvee ist eine Marke der kessler.vogler gmbh, Schifflände 22, 8001 Zürich (nachfolgend „kayvee“) und bietet ein dynamisches Stellen- und Karriereportal für private Nutzer („Nutzer“) an. Diese Nutzungsbedingungen finden auf alle von kayvee für Stellensuchende (nachfolgend auch als „Nutzer“ bezeichnet) angebotenen Produkte und Dienstleistungen Anwendung.


2. Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen

Mit der Nutzung der kayvee-Dienste via kayvee erklärt sich der Nutzer mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden.


3. Produkte und Dienstleistungen

3.1. Registrierung eines Accounts

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, sich kostenfrei über kayvee zu registrieren und einen Account zu erstellen. Dazu sind Angaben wie Namen, eine gültige Email-Adresse sowie ein persönliches Passwort erforderlich. Mit dem Absenden des „Registrieren“-Buttons erstellt der Nutzer ein Account. Mit der Erstellung des Accounts kommt ein Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und kayvee zustande.


3.2. Nutzung von Dienstleistungen mit kayvee-Account

Registrierte Nutzer haben Zugriff auf die folgenden kostenfreien Dienstleistungen:

  • JobAbo: Nutzer können über ihren kayvee-Account eine Jobsuche speichern und erhalten fortlaufend passende Stellenangebote via Email
  • Merkliste: Nutzer können Stellenangebote speichern und/oder löschen und auf die gespeicherten Stellenangebote zugreifen
  • Funktion „Originalinserat anzeigen“: Mit dieser Funktion verlassen Nutzer die kayvee Webseite und gelangen auf die Webseite von Dritten
  • „CV Hochladen“-Funktion: Mit der „CV Hochladen“-Funktion sendet der Nutzer sein Lebenslauf- und Bewerbungsdaten an kayvee und stellt seine Daten zur Verfügung. Nutzer sind für Format und Inhalt ihrer Lebenslauf- und Bewerbungsdaten allein verantwortlich.
  • „Chat“ Funktion: Mit der „Chat“-Funktion bietet kayvee einen Live-Chat an. Hierzu werden von kayvee die im Rahmen des Live-Chats anfallenden Daten für Beratungszwecke erhoben und genutzt. Der Nutzer kann den Live-Chat jederzeit durch Schliessen des für den Chat geöffneten Fensters abbrechen. Der Nutzer alleine entscheidet, welche Daten im Rahmen des Live-Chats bekannt gegeben werden.


3.2. Nutzung von Dienstleistungen ohne kayvee-Account

Nutzer ohne kayvee-Account können sämtliche Dienstleistungen nutzen, die auf der Webseite von kayvee ohne Registrierung verfügbar sind. Insbesondere können nicht registrierte Nutzer nach Stellenangeboten suchen und ihre Lebenslauf- und Bewerbungsdaten an kayvee übermitteln. Zudem haben nicht registrierte Nutzer die Möglichkeit die Chatfunktion zu nutzen.

kayvee behält sich das Recht vor, neue Dienstleistungen und Produkte jederzeit hinzuzufügen, zu ändern oder ganz oder teilweise einzustellen.


4. Datenschutz

kayvee legt grossen Wert auf Privatsphäre und bearbeitet deshalb Personendaten nur in Übereinstimmung mit den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. kayvee ist eine Marke der kessler.vogler gmbh („kessler.vogler“). Es kommt daher die Datenschutzerklärung der kessler.vogler zur Anwendung. Die entsprechende Datenschutzerklärung und nähere Informationen zur Nutzung von personenbezogenen Daten finden sich auf den Webseiten von kayvee und kessler.vogler (www.kesslervogler.ch).


5. Kosten

Die Nutzung der von kayvee unter diesen Nutzungsbedingungen angebotenen Produkte und Dienstleistungen ist kostenlos. Im Fall von kostenpflichtigen Produkten und/oder Dienstleistungen weist kayvee den Nutzer hierauf vor deren Inanspruchnahme auf der Webseite klar und deutlich hin.


6. Pflichten des Nutzers

Alle angegebenen Daten müssen vollständig, aktuell und wahrheitsgemäss sein. Sollte der Nutzer unvollständige oder falsche Angaben machen, hat kayvee das Recht, den Vertrag dieser Nutzungsbedingungen zu kündigen und/oder den kayvee-Account vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. Der Nutzer darf seinen kayvee-Account nur persönlich nutzen und ist verpflichtet, Zugangsdaten und Passwörter sicher aufzubewahren und nicht an Dritte weiterzugeben. Sollte ein Dritter Zugang zum kayvee-Account eines Nutzers erlangen, ist der entsprechende Nutzer verpflichtet, kayvee unverzüglich aufzuklären.


7. Geistiges Eigentum

Sämtliche Eigentums- und Schutzrechte an der Webseite von kayvee, insbesondere Urheberrechte sowie Rechte an Marken, Designs und Know-How verbleiben bei kayvee, respektive kessler.vogler. kayvee räumt den Nutzern ein nicht ausschliessliches, nicht übertragbares Recht ein, die auf der Webseite angebotenen Produkte und Dienstleistungen nach Massgabe dieser Nutzungsbedingungen zu nutzen.


8. Keine Garantien

kayvee übernimmt keinerlei Garantien im Hinblick auf ihre Webseite oder für die von kayvee angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Insbesondere übernimmt kayvee keine Garantie
für die ununterbrochene oder störungsfreie Verfügbarkeit der Produkte und Dienstleistung sowie Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Eignung von Inhalten für einen bestimmten Verwendungszweck. kayvee übernimmt keine Garantie dafür, dass übermittelte Bewerbungsunterlagen erhalten, gelesen oder beantwortet werden oder es zu einer erfolgreichen Stellenvermittlung kommt.


9. Haftung

kayvee haftet im Einklang mit geltendem Recht ausschliesslich für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden. kayvee veröffentlicht auf ihrer Webseite auch Angebote Dritter und/oder Links zu Angeboten oder Webseiten Dritter. kayvee ist nicht verantwortlich für diese Angebote Dritter sowie für die Inhalte von Webseiten Dritter und schliesst jegliche Haftung im Zusammenhang mit solchen Angeboten oder Webseiten Dritter aus.


10. Vertragsdauer und Kündigung

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Dauer der Inanspruchnahme von Dienstleistungen durch den Nutzer bzw. für Nutzer mit einem kayvee-Account ab Erstellung des Accounts für eine unbestimmte Zeit. Nutzer mit einem kayvee-Account können den zwischen ihnen und kayvee bestehenden Vertrag jederzeit kündigen a) durch einen Brief an kayvee c/o kessler.vogler gmbh, Schifflände 22, 8001 Zürich oder b) eine E-Mail an info@kayvee.ch. kayvee löscht in einem solchen Fall den Account sowie sämtliche Daten endgültig und unwiderruflich, soweit die Daten nicht gebraucht werden, um das Vertragsverhältnis abzuwickeln, Rechtsansprüche geltend zu machen oder durchzusetzen oder kayvee gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet ist. kayvee behält es sich vor, die Daten zu anonymisieren statt zu löschen. Der Nutzer gewährt kayvee das Recht, diese anonymisierten Daten unbeschränkt zu nutzen und über diese anonymisierten Daten unbeschränkt zu verfügen. Nähere Informationen zur Nutzung und Löschung von Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von kayvee.


11. Änderung des Leistungsangebots

kayvee behält sich das Recht vor, die angebotenen Produkte und Dienstleistungen jederzeit zu ändern bzw. ganz oder teilweise einzustellen. Der Nutzer hat keinerlei Ansprüche gegen kayvee aufgrund einer Änderung oder Einstellung von Produkten oder Dienstleistungen.


12. Änderung dieser Nutzungsbedingungen

kayvee wird den Nutzer über die Änderung dieser Nutzungsbedingungen mindestens sechs Wochen vor ihrem geplanten Wirksamwerden in Textform informieren. Nutzer sind berechtigt, der Änderung bis spätestens zwei Wochen vor ihrem geplanten Wirksamwerden zu widersprechen. Widerspricht der Nutzer nicht oder nicht fristgerecht in Textform, so gilt die Zustimmung des Nutzers zur Änderung als erteilt und die neue Regelung tritt gegenüber dem Nutzer zum geplanten Datum in Kraft. Widerspricht der Nutzer fristgerecht, so hat kayvee die Wahl, das von der Änderung betroffene Vertragsverhältnis mit dem Nutzer unter Fortgeltung der alten Nutzungsbedingungen fortzusetzen oder es zum Datum des Wirksamwerdens der geplanten Änderung zu kündigen. kayvee wird den Nutzer in der Änderungsmitteilung auf das Kündigungsrecht von kayvee, die vom Nutzer einzuhaltende Widerspruchsfrist und die Folgen eines Widerspruchs besonders hinweisen.


13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf diese Nutzungsbedingungen sowie allfällige aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen zwischen kayvee, respektive kessler.vogler und dem Nutzer entstehenden Streitigkeiten findet ausschliesslich Schweizer Recht Anwendung. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich. Hiervon abweichend hat kayvee, respektive kessler.vogler jedoch das Recht, die Gerichte am Wohnsitz des Nutzers anzurufen.


Zürich, Juni 2019

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du unserer Cookie-Nutzung zu. Datenschutz